Gruppentherapie

 

Aufgrund der aktuellen Coronasituation finden derzeit keine Gruppen statt - Sie können sich bei Interesse dennoch gerne melden um auf die Warteliste zu kommen!

 

Seit 2020 biete ich auch Gruppentherapie an. Die Erfahrung, mit belastenden Themen nicht alleine zu sein, sowie die Erfahrung des vertrauensvollen Austausches mit Mitbetroffenen ist ein höchst wirksamer Therapiefaktor der bisher in der ambulanten Psychotherapie oft noch zu wenig genutzt wird.

 

Maximale Gruppengröße beträgt aktuell 8 Teilnehmer*innen. Es werden meist zunächst 8 Treffen à 100 min. geplant. Je Treffen gibt es psychoedukative Elemente, Austausch/Diskussion sowie bei Bedarf auch Einzelfallbehandlung in der Gruppe.

 

Da in der Gruppe mehrere Personen gleichzeitig behandelt werden können, bekommen Sie meist schneller einen Platz. Die Gruppe ist eine gute Überbrückung der Wartezeit auf einen Einzelplatz, kann ggf. aber auch eine Einzeltherapie überflüssig machen.

 

Alle Gruppensitzungen sind Kassenleistung, d.h. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Kosten.

 

 

Ablauf:

Wenn Sie ihr Interesse an einem Gruppenplatz geäußert haben und die terminlichen Vorstellungen zusammenpassen, vereinbaren wir zunächst einen Einzeltermin. Hierbei mache ich mir ein Bild, wir lernen uns kennen und können alles Weitere planen.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

(c) Psychologische Psychotherapie Engelskirchen - MSc. Marie-Anna Uhl       Support by Führungskräfte-Coaching, Führungsseminare & Teamentwicklung